Hauptspeisen

Hauptspeisen

Fisch, Fleisch & Vegetarisch

Rindsrouladen mit Spätzle

Wir empfehlen Ihnen gut abgelegte Rindschnitzel zu verwenden. Am besten Sie kaufen das Fleisch direkt beim Bauern oder beim Fleischer Ihres Vertrauens.

  • 4 Rindschnitzel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Senf

Füllung (Zutaten in dünne Stifte schneiden)

  • Speck
  • Sellerie
  • Karotten
  • Gurkerl

Für die Sauce

  • 2 Zwiebeln
  • 3 Karotten
  • ¼ Sellerie
  • 1/8 l Rotwein
  • Wasser zum Aufgießen
  • Salz, Pfeffer, Öl

Die Rindschnitzel gut ausklopfen, salzen, pfeffern und auf einer Seite mit Senf bestreichen. Auf der Senfseite die Schnitzel mit Karotten, Sellerie, Gurkerl und Speck (in Stifte geschnitten) befüllen. Schnitzel zu einer Roulade formen und mit einem Zahnstocher verschließen.

Öl in einem hohen Topf heiß werden lassen und die Rouladen gut anbraten. Nach dem Bratvorgang Rouladen aus den Topf nehmen. Den geschnittenen Zwiebel goldgelb anbraten lassen und im Anschluss grob geschnittene Karotten und Sellerie hinzufügen und anbraten.

Nach etwa 5 bis 10 Minuten mit Rotwein und Wasser aufgießen. Die Rindsrouladen in den Topf geben und ca. 45 Minuten dünsten lassen (abhängig von der Fleischqualität). Anschließend Rouladen aus dem Topf nehmen und mit dem Pürierstab die Flüssigkeit zu einer sämigen Sauce verwandeln. Nun am besten Salz und Pfeffer hinzugeben und die Rouladen wieder in die Sauce einlegen.

Als Beilage eigenen sich vor allem Spätzle, Serviettenknödel oder auch Schupfnudel.

Kontaktdaten

Kaiser business solutions e.U.
Wiener Straße 46
8600 Bruck/Mur
T. +43 3862 24808
info [AT] kaiser-business [PUNKT] at

Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben - mit den Neuigkeiten von Kaiser business solutions.

Zur Newsletter-Anmeldung